Betreuungsformen und KostenBetreuungsformen und Kosten

Betreuungsformen und Kosten

Ansprechpartner

Einrichtungsleiterin

Thekla Spell
Gregorstr. 12
46244 Bottrop

Tel: 02045 - 96 85 28
Fax: 02045 -96 85 29

Mail: thekla.spellkv-bottrop.drk.de

Welche Betreuungsformen bieten wir Ihnen?

Wir bieten Ihnen verlässliche Betreuung in verschiedenen Zeitformen an. Hierüber schließen die Erziehungsberechtigten zu Beginn des Schuljahres einen verbindlichen Vertrag mit der Stadt Bottrop und dem Träger der Offenen Ganztagsschule ab. Die Dauer des Vertrages gilt für das jeweilige ganze Schuljahr und kann zum Ende hin gekündigt oder verlängert werden.

Wahlweise bieten wir an:

Betreuung bis 13:30 Uhr "Schule acht bis eins"

Beiträge der Stadt Bottrop gültig ab dem 01.01.2020: 

Beiträge "Schule von acht bis eins"
StufeJahreseinkommenBeitrag in €
Stufe 0bis 25.000                0
Stufe 1bis 35.000              10
Stufe 2bis 45.000                 15
Stufe 3bis 55.000              20
Stufe 4bis 65.000              25
Stufe 5bis 75.000              30
Stufe 6über 75.000              35

 Schule acht bis eins beinhaltet:

  •   Betreuungszeit während das Schulalltages bis max. 13.30 Uhr

Ausgenommen sind die Ferien und bewegliche die Ferientage.

 

Ganztagsbetreuung bis 16.00 Uhr

Beiträge "Offene Ganztagsbetreuung"
Stufe JahreseinkommenBeitrag in €
Stufe 0bis 25.000               0
Stufe 1bis 35.000             30
Stufe 2bis 45.000             38
Stufe 3bis 55.000             47
Stufe 4bis 65.000             59
Stufe 5bis 75.000             73
Stufe 6über 75.000             92

 

Offene Ganztagsbetreuung beinhaltet:

 Betreuung bis 16 Uhr                          

  • Mittagsmahlzeit (zusätzliche Kosten pro Mahlzeit von 3,30 Euro)
  • Angebot die Hausaufgaben zu erledigen
  • Nachmittags-AGs in Zusammenarbeit mit der Kulturwerkstatt Bottrop, Vereinen und anderen Anbietern
  • Betreuung an den drei beweglichen, von der Schule festgelegten Ferientagen in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Betreuung während der gesamten Oster- und Herbstferien sowie vier Wochen der Sommerferien jeweils in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Einzige Ausnahme: in den Weihnachtsferien sowie zwei Wochen in den Sommerferien, bleibt der offene Ganztag komplett geschlossen!