Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ein musikalischer Nachmittag

"Hoch auf dem gelben Wagen", oder "Glück auf der Steiger kommt"! Am 17. Januar 2015 wurde es stimmungsvoll im DRK- Haus Rottmannsmühle. Der Welheimer Chor St. Johannes/ Franziskus unter der Leitung von Frau Elisabeth Otzsik eröffnete ab 15 Uhr den musikalischen Reigen. Gesponsert von der Sparkasse Bottrop wurde im Bistro Henry gemeisam mit Bewohnerinnen und Bewohnern und Gästen der ein oder andere "Gassenhauer" angestimmt. Neben überraschender Textsicherheit wurden durchaus talentierte "Nachwuchs- Tenöre" gesichtet. Am Ende waren sich alle einig:" Das war ein toller Nachmittag!" Weiterlesen

Alle Jahre wieder...

–¦findet eine tolle Weihnachtsaktion für die Eltern und Kinder im Else-Weecks-Kindergarten statt. Im Jahre 2014 luden die Mitarbeiter zur sogenannten „Weihnachtswerkstatt“ ein. Hier wurde gebastelt, gebacken, gesungen und lecker gegessen, sogar der Nikolaus kam erneut zu Besuch. Wir blicken zurück auf einen gelungenen, weihnachtlichen Nachmittag.   Weiterlesen

Weihnachtszeit für jedermann!

Unter diesem Motto fand am 15.12.2014 der erste Weihnachtsmarkt im und rund um das DRK- Haus Rottmannnsmühle statt. Passend hierzu wurde auf dem Vorplatz des Hauses eine typisch, klassische Holzweihnachtshütte aufgebaut, umrandet von über 20 beleuchteten Weihnachtsbäumen. Dem Wetter zum Trotz feierte der Tross um Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und Gästen bei Kaffee, Kuchen, Bratwurst oder einem Glas Glühwein fröhlich zusammen und stimmten mit dem hauseigenen Chor "Vergiss mein nicht", bestehend aus Bewohnerinnen und Bewohnern, gemeinsam Weihnachtslieder an. Auftritte des Kindergartens... Weiterlesen

Weihnachtsmarkt im DRK- Haus Rottmannsmühle

Am 15. Dezember 2014 findet der 1. Weihnachtsmarkt im DRK- Haus Rottmannsmühle statt. Von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr werden die Besucher und Bewohner verwöhnt. Zum Beispiel mit Kuchen und Brätäpfeln. Wer es gerne deftiger mag nimmt eine Bratwurst oder ein Steak vom Grill. Selbstredend gibt es eine Auswahl an Heiß- und Kaltgetränken. Popcorn und Zuckerwatte, sowie Kutschfahrten werden für die Kinder angeboten. Kleine Verkaufsstände laden zum stöbern ein. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Tomola bei der es tolle Preise zu gewinnen gibt.  Das Team der Rottmannsmühle freut sich Sie... Weiterlesen

Zusammenarbeit zwischen Schulsanitäter der August-Everding-Realschule und des DRK Bottrop (JRK Kirchhellen) wird intensiviert

An der August-Everding-Realschule sind aktuell 30 ausgebildete Schulsanitäter/Schulsanitäterinnen (Jgst 9 und 10) tätig, die sich um die kleinen und großen Verletzungen/Krankheiten ihrer Mitschüler und Mitschülerinnen im Schulalltag kümmern. Über ein Schulhandy sind die Schulsanitäter/Schulsanitäterinnen im Dienst auch während des Unterrichts jederzeit erreichbar. Gemeinsame Aktivitäten wie Kletter- oder Kanutouren stärken die Teamfähigkeit und bringen zudem jede Menge Spaß.

Die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter werden von zwei Lehrerinnen (Fr. Wilkesmann und Fr. Neuhaus) ausgebildet und...

Weiterlesen

Kultur und Rotes Kreuz im Programm

Seit einigen Jahren treffen sich ehemalige Kreisgeschäftsführer aus dem Bereich des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe e.V. in lockerer Folge zu informellen Zusammenkünften. Organisiert wird dies stets von den noch aktiven Kreisgeschäftsführern und Vorständen Werner Barnhusen, KV Warendorf-Beckum, Georg Heflik, KV Steinfurt, und Uwe Rettkowski, KV Bottrop. Das letzte Treffen fand nun in Bottrop statt.

Kultur und Rotes Kreuz waren der Mix, der diese Nachmittagsveranstaltung prägte. Sie begann im modernen Museum „Quadrat“ der Stadt, das in dieser Form einzigartig ist. Uwe Rettkowski begrüßte...

Weiterlesen

Neues Projekt soll Mobilität in Unternehmen effizienter machen

Bundesweites Pilotprojekt geht auch in Bottrop an den Start. DRK will Fuhrpark, Fahrzeugeinsatz und Routenplanung optimieren. Weiterlesen

St. Martin im DRK- Haus Rottmannsmühle

Hoch zu Ross kam St. Martin zum DRK- Haus Rottmannsmühle Im Gefolge zahlreiche Kinder mit bunten Laternen der Kita "Paperlapapp". Erwartet wurde der "Tross" von unseren Senioren am wärmenden Feuer mit wetterfester Kleidung ausgestattet. Nach der "Mantelteilung" wurden gemeinsam bekannte Martinslieder vorgetrgaen. Dabei waren Kinder sowie Senioren sehr textsicher. Zum Abschluß gab es warmen Kakao und natürlich Brezel für alle. Weiterlesen

Erfahrungsaustausch

Parkinson Vereinigung zum Erfahrungsaustausch im DRK- Haus Rottmannsmühle Zum Erfahrungsaustausch trafen sich die Parkinson Selbsthilfegruppe Bottrop mit Vertretern aus dem Haus Rottmannsmühle im Bistro Henry. Fragen wie, ist das Haus auch für Parkinson Erkrankte geeignet, welche Möglichkeiten bietet die Einrichtung überhaupt und vieles mehr wurden eifrig diskutiert. Die Parkinsongruppe hat sich zum Ziel gesetzt, die Lebensumstände der Betroffenen zu verbessern und vor Isolation zu bewahren. Durch kleine Änderungen können viele Schwierigkeiten beseitigt werden. Erfahrungen anderer... Weiterlesen

St.Martin(a) ritt für den Else-Weecks-Kindergarten

In diesem Jahr zelebrierten die Kinder, Eltern, Freunde und Mitarbeiter den Laternenumzug mit Musikkapelle und Pferd im anliegenden Batenbrockpark. Es war ihnen nicht verwunderlich, dass St. Martina das Pferd ritt, schließlich handelte es sich um eine Mitarbeiterin des Kindergartens, welche den Besuchern mit dem hübschen, entspannten Pony ein Lächeln ins Gesicht zauberte. Die mit Hilfe der Eltern gebastelten Apfel- und Birnenlaternen leuchteten den Weg. Nach dem gemeinsamen Marsch mit Gesang gab es warmen Kakao und leckere Brezel.  

Weiterlesen

Seite 6 von 16.