Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Zusammenarbeit zwischen Schulsanitäter der August-Everding-Realschule und des DRK Bottrop (JRK Kirchhellen) wird intensiviert

An der August-Everding-Realschule sind aktuell 30 ausgebildete Schulsanitäter/Schulsanitäterinnen (Jgst 9 und 10) tätig, die sich um die kleinen und großen Verletzungen/Krankheiten ihrer Mitschüler und Mitschülerinnen im Schulalltag kümmern. Über ein Schulhandy sind die Schulsanitäter/Schulsanitäterinnen im Dienst auch während des Unterrichts jederzeit erreichbar. Gemeinsame Aktivitäten wie Kletter- oder Kanutouren stärken die Teamfähigkeit und bringen zudem jede Menge Spaß.

Die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter werden von zwei Lehrerinnen (Fr. Wilkesmann und Fr. Neuhaus) ausgebildet und...

Weiterlesen

Neues Projekt soll Mobilität in Unternehmen effizienter machen

Bundesweites Pilotprojekt geht auch in Bottrop an den Start. DRK will Fuhrpark, Fahrzeugeinsatz und Routenplanung optimieren. Weiterlesen

St. Martin im DRK- Haus Rottmannsmühle

Hoch zu Ross kam St. Martin zum DRK- Haus Rottmannsmühle Im Gefolge zahlreiche Kinder mit bunten Laternen der Kita "Paperlapapp". Erwartet wurde der "Tross" von unseren Senioren am wärmenden Feuer mit wetterfester Kleidung ausgestattet. Nach der "Mantelteilung" wurden gemeinsam bekannte Martinslieder vorgetrgaen. Dabei waren Kinder sowie Senioren sehr textsicher. Zum Abschluß gab es warmen Kakao und natürlich Brezel für alle. Weiterlesen

Erfahrungsaustausch

Parkinson Vereinigung zum Erfahrungsaustausch im DRK- Haus Rottmannsmühle Zum Erfahrungsaustausch trafen sich die Parkinson Selbsthilfegruppe Bottrop mit Vertretern aus dem Haus Rottmannsmühle im Bistro Henry. Fragen wie, ist das Haus auch für Parkinson Erkrankte geeignet, welche Möglichkeiten bietet die Einrichtung überhaupt und vieles mehr wurden eifrig diskutiert. Die Parkinsongruppe hat sich zum Ziel gesetzt, die Lebensumstände der Betroffenen zu verbessern und vor Isolation zu bewahren. Durch kleine Änderungen können viele Schwierigkeiten beseitigt werden. Erfahrungen anderer... Weiterlesen

St.Martin(a) ritt für den Else-Weecks-Kindergarten

In diesem Jahr zelebrierten die Kinder, Eltern, Freunde und Mitarbeiter den Laternenumzug mit Musikkapelle und Pferd im anliegenden Batenbrockpark. Es war ihnen nicht verwunderlich, dass St. Martina das Pferd ritt, schließlich handelte es sich um eine Mitarbeiterin des Kindergartens, welche den Besuchern mit dem hübschen, entspannten Pony ein Lächeln ins Gesicht zauberte. Die mit Hilfe der Eltern gebastelten Apfel- und Birnenlaternen leuchteten den Weg. Nach dem gemeinsamen Marsch mit Gesang gab es warmen Kakao und leckere Brezel.  

Weiterlesen

WIR sagen Danke!

WIR sagen Danke! Wie lautet das Geheimrezept des DRK- Hauses Rottmannsmühle? Die Antwort ist so einfach, wie simpel! Neben eines familiären Betriebsklimas können wir auf tatkräftige, ehrenamtliche Helfer vertrauen. Aus diesem Grund lud das DRK- Haus Rottmannsmühle am 28.10.2014 zum gemeinsamen Nachmittag ein. Nachdem Einrichtungsleiter Marc Bock die anwesenden Ehrenamtlichen begrüßte und sich im Namen der Einrichtung für die Hilfe und Mühe bedankte, wurde der Nachmittag mit Kaffee und Kuchen und vielen angenehmen Gesprächen gemeinsam abgerundet. Auch auf diesem Weg sagen wir nochmals DANKE... Weiterlesen

Ein Einsatz wie kein anderer... – 22 Nationen, 13 Sprachen

Kräfte des DRK Bottrop im Einsatz in der Notaufnahmeeinrichtung Stukenbrock-Senne Weiterlesen

Treppenlift im Rotkreuzhaus

Durch eine großzügige finanzielle Unterstützung des Vereins zur Förderung von Menschen mit Behinderungen war es dem DRK Bottrop möglich, einen Treppenlift in das Rotkreuzhaus an der Siemensstraße 32, dem Sitz der Rotkreuzgemeinschaften, der Geschäftsstelle und des Senioren- und Demenzcafés, einzubauen.

Die Vorstandsmitglieder Frau Sarah Krämer (1. Schriftführerin), Frau Hedwig Kauch (2. Schriftführerin) und Herr Ekkehard Haese (Kassenwart) haben heute den Treppenlift offiziell dem Deutschen Roten Kreuz in Bottrop übergeben. Frau Sarah Krämer hat diesen persönlich getestet und ihm...

Weiterlesen

DRK setzt ein Zeichen für die Zukunft

Pünktlich zum 01.09.2014 bzw. 01.10.2014 haben Mark Strempel (26 Jahre alt) und Stefan Bungardt (35 Jahre alt) ihre dreijährige Ausbildung zum staatlich anerkannten Altenpfleger begonnen. Herr Strempel und Herr Bungardt waren beide bereits als Altenpflegehelfer im DRK-Haus Rottmannsmühle beschäftigt und freuen sich nunmehr über die ihnen gegebene Möglichkeit. Aufgrund ihrer bisherigen Tätigkeit im Haus Rottmannsmühle sind unsere Azubis keine unbekannten Gesichter für Bewohner und Angehörige und somit ergibt sich eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten. Das DRK in Bottrop leistet damit... Weiterlesen

Ausstellungseröffnung im DRK- Haus Rottmannsmühle

Endlich ist es soweit, am Donnerstag den 11. September 2014 um 16.00 Uhr wird im DRK- Haus Rottmannsmühle eine neue und ganz besondere Bilderausstellung eröffnet. Die Bottroper Künstlerin Doris Verfürth kommt ehrenamtlich ins Haus und malt mit den Bewohnerinnen und Bewohnern. Sie gibt Tipps und verrät Tricks damit jeder sein ganz persönliches Kunstwerk schaffen kann. Und genau diese Bilder der Bewohnerinnen und Bewohner werden nun in der Einrichtung ausgestellt. Wir laden Sie ganz herzlich zu diesem Ereignis ein. Für mehr Informationen schauen Sie auf unserer Internetseite unter Opens internal link in current window"Veransta... Weiterlesen

Seite 4 von 11.